Ausstellung
aniMalerisch

Katharina Zymla-Bent

Katharina Zymla-Bent entdeckte bereits in frühester Kindheit ihre Kreativität und die Liebe zur Malerei. Sie besuchte anfangs eine Malschule und wechselte später an die Kunstakademie. Ihre beruflichen Schritte führten sie in verschiedene Medien- und Kreativagenturen. Die zweifache Mutter, die nach einer längeren kreativen Pause durch einen persönlichen Wendepunkt wieder zur Malerei zurückfand, widmet sich in ihren Bildern hauptsächlich natürlichen Motiven die immer einen Teil ihres aktuellen Gemütszustandes und ihrer Emotionen widerspiegeln.

Die gestalterischen Techniken der Künstlerin sind vielfältig. Neben Acryl und Ölfarben werden ebenfalls viele natürliche Materialien wie Marmormehl, Urgesteinsmehl, Kreide sowie Sumpfkalk verarbeitet. „Es ist neben dem Motiv nicht weniger das Material, das dem Bild Tiefe und Ausdruck verleiht“, so die Künstlerin.

Die Werke, die Katharina Zymla-Bent in ihrer Ausstellung „aniMalerisch“ in der Zeit vom 20. April bis 31. August 2017 im Medicum Detmold präsentiert, zeigen unverstellt die Wesenszüge und Eigenheiten in der Tierwelt. Stolz und Anmut, Scheue, Gelassenheit oder Aggressivität, Stärke und Leidenschaft. Gepaart mit dem Sinn und der Faszination für die Schönheit und Einzigartigkeit der Natur fangen ihre Werke diese ein.

Wann?

20.04. – 31.08.2017

Wo?

Medicum Detmold GmbH & Co. KG
Röntgenstraße 16
32756 Detmold
Fon: 0 52 31 . 91 02-000
E-Mail: dg?info{ät}medÜi3c3u3m3-3d3e3t3myold.vwyde
Web: www.medicum-detmold.de


Bilder:

Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8
Bild 9
Bild 10
Bild 11
Bild 12